Wir binden einen Kräuterbuschen | Wokshop für Frauen

Die Tradition zur Erntezeit Kräuter zu sammeln und diese den Göttern zu weihen geht weit in die vorchristliche Zeit zurück. Der Buschen soll Heilkräfte besitzen, die sich die Menschen zunutze machten.
Mit der Christianisierung wurde der Käuterbuschen zum Marien-Buschen und traditionell um Mariä Himmelfahrt (15. August) gebunden. Da das Klima bei uns sich so geändert hat, dass am Hang in Malchen zu diesem Zeitpunkt schon die meisten Kräuter verblüht sind, habe ich den Zeitbunkt für diesen Wokshop auf Ende Juni gelegt.

Zusammen werden wir Kräuter sammeln, so dass Jede Ihren Buschen binden kann. Das ein oder andere Heilkraut wollen wir uns näher anschauen. Ausserdem werden wir einen duftenden Lipgloss oder Lippenbalsam herstellen.

Termin: 28.06.20
Ort: Treffpunkt ist die vor der Bürgerhalle in Malchen. Von dort laufen wir zum Wühlmaus-Kräutergarten
Zeit: 11:00 – 15:00 Uhr
Kosten: 50,- Euro
In der Gebühr enthalten sind: Skript, kleiner Snack, Material, Lipgloss oder Lippenbalsam

Anmeldung erforderlich:
Rita koch
rita.koch@gruen-kraft.com
oder telefonisch:
0160.99122486